Der FSP als Arbeitgeber

Der FSP – Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e.V. ist mit seinen Tochtergesellschaften, der Psycho-Soziales Zentrum Münster gGmbH und der HFR gGmbH (Rümpelfix), einer der regional größten Anbieter von Unterstützungsangeboten für Menschen mit psychischen Erkrankungen. 200 Fachkräfte bieten bedarfsgerechte Beratungen und professionelle Hilfen in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Tagesgestaltung und Rehabilitation.

Gemeinsam mit den Leistungsträgern passen wir unser Leistungsportfolio laufend an die sich ändernden Bedürfnisse unserer Zielgruppen an und stellen so sicher, dass die uns anvertrauten Personen ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die Zusammenarbeit mit engagierten Mitarbeitenden, gezielte Fortbildungen und Raum für die berufliche Entwicklung. Zusätzlich bieten wir eine angemessene am TVöD orientierte Vergütung.

Aktuelle Stellenangebote

Ergotherapeuten/in (m/w/d) Reha-Zentrum - (TZ oder VZ)

Für unser Reha-Zentrum im Elisabeth-Hürten-Weg suchen wir zum 01.06.2023 in Teil- oder Vollzeit eine/n

Ergotherapeuten/in (m/w/d)

Das Reha-Zentrum bietet medizinische und berufliche Rehabilitationsmaßnahmen für psychisch erkrankte Menschen mit dem Ziel der gesundheitlichen Stabilisierung und beruflichen (Wieder-)eingliederung. Das Leistungsspektrum umfasst medizinische, psycho- und sozialtherapeutische sowie arbeitsbezogene Angebote, mit denen den Teilnehmenden über einen Zeitraum von bis zu 18 Monaten die Entwicklung neuer Perspektiven für die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und am Arbeitsleben ermöglicht wird.

Ihre Aufgaben:

  • Training alltagspraktischer Fähigkeiten und grundlegender Arbeitsfähigkeiten
  • Durchführung und Auswertung arbeitsdiagnostischer Tests im Rahmen von Assessments
  • Planung und Durchführung von ergotherapeutischen Gruppenangeboten
  • Dokumentation der Rehabilitationsprozesse und -ergebnisse für die Leistungsträger
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung unserer Angebote

Sie bringen mit:

  • Ausbildungsabschluss als staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in
  • Fundierte Kenntnisse in der Einzel- und Gruppentherapie Erwachsener und in der Durchführung arbeits- diagnostischer Verfahren
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Selbstständige, strukturierte und konzeptionell ausgerichtete Arbeitsweise sowie eine gut ausgeprägte Sozialkompetenz, Kooperationsfähigkeit und Flexibilität
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der Microsoft Office-Produkte

Wir bieten: 

  • Teilnehmer- statt Profitorientierung – Sie verfolgen soziale Ziele in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • Gestaltungsspielraum – Sie haben Raum, Ideen zu entwickeln und Arbeitsprozesse zu gestalten
  • Rückhalt, Feedback und Entwicklungsmöglichkeiten – Sie arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team und haben die Möglichkeit sich auszutauschen. Das ergotherapeutische Team besteht insgesamt aus zwei Personen.
  • Eine angemessene Vergütung – in Anlehnung an den TVÖD (VKA) mit einer betrieblichen Altersvorsorge

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung des FSP – Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e.V., Dahlweg 112, 48153 Münster. Gerne auch an: bewerbung@fsp-muenster.de (Bitte nur PDF-Dateien).

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des REHA-Zentrums, Frau Kühn (0251/973163-14), gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zum FSP – Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e. V. finden Sie unter www.fsp-muenster.de.

Mitarbeiter für die Reinigung (m/w/d) - (TZ)

Für unsere Einrichtungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 19,5 Wochenstunden einen Mitarbeitenden (m/w/d) als

Mitarbeiter für die Reinigung

Ihre Aufgaben:

• Einsätze in den Einrichtungen unserer Verbundunternehmen
• Grundreinigung der Gemeinschaftsräume der Bewohner – WG`s,
• Reinigung der Büros, Küchen und Gemeinschaftsflächen
• Bodenpflege und Staubwischen
• Reinigung der Bäder und Toiletten inkl. Desinfektion

Wir bieten:

• Tarifgebundene und Leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien des TVöD
• Betriebliche Altersversorgung
• Ein gutes Arbeitsklima in einem wertschätzenden Umfeld

Sie bringen mit:

• Berufserfahrung als Reinigungskraft im Gesundheitswesen von Vorteil
• Zuverlässigkeit
• Flexibilität
• Freude am Umgang mit Menschen
• Mobilität Führerschein Klasse B wünschenswert

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung des FSP e.V. :

FSP - Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e.V.
Dahlweg 112
48153 Münster
Tel.: 0251 986289-11

E-Mail: bewerbung@fsp-muenster.de (Bitte nur PDF-Dateien)

Praktika

Praktika beim FSP sind für Studierende der Sozialen Arbeit & Pädagogik grundsätzlich möglich. Auch für Studierende der Psychologie ist ein Praktikum möglich, es kann jedoch nicht immer eine Psychologin oder ein Psychologe als Anleiter *in zur Verfügung stehen.

Bewerbungsfristen:
Für das Wintersemester (Praktikumsbeginn ca. August): Ende März
Für das Sommersemester (Praktikumsbeginn ca. Februar): Ende November

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Personalabteilung des FSP e.V. :

FSP - Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e.V.
Dahlweg 112
48153 Münster
Tel.: 02 51– 986289-11

E-Mail: bewerbung@fsp-muenster.de (Bitte nur PDF-Dateien)

Ehrenamtliche Mitarbeit

Die Einbeziehung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat seit jeher in unserem Verein einen großen Stellenwert.
Einsatzorte sind zur Zeit schwerpunktmäßig die Wohnstätten, das Psycho-Soziale Zentrum, die Tagesstätten, das Jugendhaus und das atelier+.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Personalabteilung des FSP e.V. :

FSP - Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e.V.
Dahlweg 112
48153 Münster
Tel.: 02 51– 986289-11

E-Mail: bewerbung@fsp-muenster.de (Bitte nur PDF-Dateien)