FSP - Förderkreis Sozialpsychiatrie
FSP Fahrradwerkstatt

Tagesstätte

Förderkreis Sozialpsychiatrie e.V. MünsterUnsere Tagesstätte bietet Menschen mit psychischer Erkrankung konkrete Hilfestellung bei der Bewältigung des Alltags. Sie arbeitet mit einem verbindlichen Wochenprogramm, das die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Besucher berücksichtigt. Die Mitarbeiter der Einrichtung unterstützen den Einzelnen bei der Entwicklung einer sinnvollen Tagesstruktur und bei seiner selbstbestimmten Lebensgestaltung im Rahmen einer individuellen Hilfeplanung.

Gemeinsames Kochen und alltagspraktisches Training, kreatives Gestalten, Arbeits- und Beschäftigungsangebote, Bewegung und Gymnastik, Ausflüge, Projektgruppen, Einzelgespräche und lockere Gesprächskreise gehören zum wöchentlichen Programm.
Soziale Kompetenz und alltagspraktische Fertigkeiten werden so wirksam aktiviert und gefördert.

Die Tagesstätte besteht aus einer Hauptstelle an der Bremer Straße mit 25 sowie einer Zweigstelle am Nienkamp mit 10 Plätzen. Beide Einrichtungen verfügen über großzügige, helle und gut ausgestattete Aufenthalts-, Gruppen- und Werkräume sowie weitere Funktionsräume. Aufenthalt und Betreuung sind kostenlos, für Verpflegung wird ein Selbstkostenbeitrag erhoben.

 

Förderkreis Sozialpsychiatrie e.V. MünsterTagesstätte(Hauptstelle)
Bremerstr. 42
48155 Münster
Kernöffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00 h - 15.00 h
Do 8.00 h - 15.30 h

Tagesstätte Nord (Zweigstelle)
Nienkamp 80
48159 Münster
Kernöffnungszeiten:
Mo - Fr 8.30 h - 15.30 h

Kontakt:
Heinz Koch-Langenhoff
Tel.: (02 51) 26 06 17
tagesstaette@fsp-muenster.de

Download:
Konzept der Tagesstätte (PDF, 84 KB)